Markt / Auktionen

Markt / Auktionen (18)

Samstag, 13 Oktober 2018 09:38

Erfolgreiche Angus Auktion in Brunegg

geschrieben von

Erfolgreiche Angus Auktion in Brunegg.

Tolle Tiere, interessierte Neueinsteiger, viel Publikum, gute Preise und eine positive Stimmung.  So kann das Geschehen an der Angus Auktion vom letzten Donnerstag zusammengefasst werden.  Die tolle Kollektion von 25 hochwertigen Angusrindern und – kühen präsentierte sich hervorragend. Dies wusste die grosse Anzahl interessierter Käufer mit vielen Geboten zu schätzen.

Es gab einige Schmuckstücke, die den Käufern sofort ins Auge stachen. Heiss umworben und somit auch teuerste Kuh war die knapp 2.5-jährige „Blakctribe PARTOWN“ aus dem Stall von Familie Schneider aus Grenchen. Die mit viel versprechender Abstammung, garantiert trächtige Kuh mit ihrem ersten, 6 Monate alten Kalb fand für Fr. 6`800.- einen neuen Besitzer. Die zweitteuerste Kuh kam aus der Herde von Bruno Thommen aus Oltingen. Mit Exterieur 90, wurde die 3 - jährige Kuh mit Kalb bei Fuss für rund Fr. 6`000 an einen neuen Besitzer zugeschlagen. Der höchste Preis bei den verkauften Rindern, löste „Hübeli DONNA“, von Stefan Rüfenacht aus Mühledorf. Die glänzende, hochträchtige „Angus – Lady“  wechselte den Besitzer für Fr. 4`500.-.

Insgesamt war die Nachfrage grösser als das eher knappe Angebot. Die Preise waren realistisch und den Tieren angepasst. Über alle Tiere lag der Durschnittpreis bei Fr. 4816.-, also fast 400.- höher als vor einem Jahr. Der tolle verlauf der Auktion und der erfolgreiche Stierenmarkt vom 19. September zeigen klar, dass Angustiere im Trend und sehr gesucht sind. Daran hat auch das teilweise knappe Futterangebot auf diversen Betrieben nichts geändert.

Ania Soller SwissAngus

Sonntag, 23 September 2018 23:09

Angus Auktion 4.10.2018

geschrieben von

Am 4. Oktober 2018 findet in der Vianco Arena die Angus Auktion 2018 statt. Hallenöffnung ab 18.00 Uhr - Auktion ab 19.30 Uhr.

Den Katalog finden Sie HIER

Mittwoch, 11 Oktober 2017 08:58

Angus Auktion vom 5.10.2017

geschrieben von

Angus Auktion: Markt komplett geräumt, Bedarf nicht bedeckt.

In der Vianco Arena in Brunegg fand am 5.Oktober 2017 die traditionelle Angus Auktion statt.  Alle 25 aufgeführten weiblichen Angus – Tiere fanden einen neuen Besitzer.

Schon früh strömten zahlungskräftige Käufer und interessierte Angus-Freunde in den Stall, um die weiblichen Zuchttiere mit starken Leistungen, einer hohen genetischen Breite und viel Glanz zu bewundern.

Urban Dörig, Präsident des Rassenclubs, wies bei der Begrüssung  auf die sehr guten Marktaussichten im Nutz- und Schlachtviehbereich hin, und betonte, dass Produkte aus der Mutterkuhhaltung sehr nachgefragt sind, was leider nicht in jedem Bereich der Landwirtschaft so ist. Anschliessend bedankte sich Urban Dörig bei Daniel Zimmermann für die langjährige Organisation der Angus Auktion.  

Für die Auktion wurde eine breite Kollektion von hochträchtigen Rindern und Kühen, so wie Kühen mit Kälber aufgeführt. Heiss umworben und somit auch teuerste Kuh war die 3-jährige Blacktribe MISS ESSENCE aus dem Stall von Familie Schneider aus Grenchen. Die mit viel versprechender Abstammung, garantiert trächtige Kuh mit ihrem zweiten, 9 Monate alten weiblichen Kalb fand für Fr. 6`700.- einen neuen Besitzer. Auch die zweitteuerste Kuh kam aus der gleichen Herde. Mit Exterieur 92, wurde die 6,5 jährige Kuh mit Kalb bei Fuss für Fr. 5`600 an einen Anguszüchter aus Ballens zugeschlagen.

Der höchste Preis bei den 13 verkauften Rindern, löste Hauri`s FANNY, von Ruedi Hauri aus Travers. Die hochträchtige „Angus – Lady“ wechselte den Besitzer für Fr. 4`500.-.

Insgesamt war es eine erfolgreiche Auktion mit realistischen Preisen. Die Nachfrage war grösser, als das knappe Angebot, da leider nicht ganz alle angemeldeten Tiere aufgeführt werden konnten. Der Durchschnittspreis über alle Angustiere lag bei Fr. 4`412.-, also knapp Fr. 180.- höher als vor einem Jahr. Der tolle Verlauf der Auktion und der erfolgreiche Stierenmarkt von letzter Woche zeigen klar, dass Angustiere im Trend und sehr gefragt sind. Dies sowohl im Nutzviehbereich, wie auch mit hohen Preisen beim Schlachtvieh.

Ania Soller SwissAngus

Montag, 25 September 2017 06:44

Katalog Angus Auktion, Do. 5.10.2017

geschrieben von

Auch der Katalog für die Angus Auktion vom Donnerstag, 05.Oktober 2017 ist online. Sie finden den PDF-Download unter "Anhänge herunterladen".

Samstag, 27 November 2010 14:09

Angus Auktion Marktbericht

geschrieben von

Die Vorzeichen zur Auktion waren bekannt der Handel mit Zuchttieren, sowohl bei den Fleischrinderrassen als auch bei den Milchviehrassen läuft mehr schlecht als recht. Angesichts dieser Umstände  konnte Swiss Angus mit dem Verlauf der Auktion zufrieden sein. Von 45 aufgeführten Tieren wurden 28 zugeschlagen. Der Durchschnittspreis betrug 3850 Fr. Die erzielten Preise waren gut,  sind in diesem Durchschnitt doch auch junge Rinder enthalten. Weniger gefragt waren vor allem kurzträchtige Rinder. Gesucht waren Kühe mit Kälbern bei Fuss.

Samstag, 27 November 2010 13:58

Gute Preise für Angusstiere am ZSM

geschrieben von

19 CH 120.0800.2570.9 57 M-9057 PANORAMA 31.08.2009 AN 130 657 95 94 90 93.6 Elite 7'200

21 CH 120.0839.4767.1 N FOREVER 09.10.2009 AN 125 568 90 90 87 89.4 Elite 7'000

13 CH 120.0765.7496.9 PANDOR v. Haselbach 24.10.2009 AN 123 539 89 92 86 89.6 Elite 7'000

26 CH 120.0797.8566.9 Sunhill SUPREME 28.07.2009 AN 127 648 92 91 90 91.2 Elite 6'500

1 CH 120.0798.1420.8 CB-BENNO 05.09.2009 AN 124 655 91 90 87 89.8 Elite 5'500

6 CH 120.0758.9998.8 JAN 12.08.2009 AN 128 555 86 90 86 87.6 Elite 5'100

20 CH 120.0839.4774.9 N FRONTERA 18.10.2009 AN 125 572 90 89 86 88.8 Elite 5'100

28 DE 00986418601.2 ZAMBO E601 ET 30.07.2009 AN 130 639 90 88 91 89.4   5'000

7 CH 120.0803.1393.6 E- FRANK 09.09.2009 AN 129 624 89 90 87 89 Elite 4'800

14 CH 120.0765.7495.2 PATCH v. Haselbach 22.10.2009 AN 124 588 90 91 86 89.6 Elite 4'600

27 CH 120.0817.6927.5 AS- ULRICO 12.09.2009 AN 126 561 89 90 87 89 Elite 4'600

Mittwoch, 05 April 2017 14:44

Katalog: Stierenmarkt 12. April 2017

geschrieben von

Der Katalog für den Stierenmarkt vom 12. April 2017 ist online!

Klicken Sie auf: Anhänge herunterladen.

Montag, 10 Oktober 2016 19:46

Bericht: Angus Auktion vom 6.10.2016

geschrieben von

In Rahmen der bereits traditionellen Angus Auktion in Brunegg fanden am 6. Oktober 2016 33 weibliche  Angus–Tiere einen neuen Besitzer.

Ab 10 Uhr lieferten die Züchter ihre tollen Angus–Tiere an. Stallchef Mika Tscharner mit seinem Team und Daniel Zimmermann sorgten dafür, dass die richtige Reihenfolge im Stall mit entsprechender Katalognummer beibehalten wurde.

Gegen Abend füllte sich der Stall mit Interessenten, die Gelegenheit hatten, mit den Züchtern zu diskutieren und die genetisch vielfältigen Tiere zu bewundern. Um 19.30 Uhr ging es los. In der Arena versammelten sich zahlreiche Käufer, Zuschauer und Verkäufer.

Der Präsident des Rassenclubs, Urban Dörig, wies bei seiner Begrüssung auf die sehr guten Marktaussichten im Nutz- und Schlachtviehbereich hin und ermunterte die erfreulich vielen Anwesenden zum Kauf der ausgezeichneten Angus–Tiere. Mit diesen „Easy Handling“-Kühen, mit guten Leistungen aus Grünland, produziere man hervorragend marmoriertes Fleisch. Die Nachfrage nach saftigem Angusbeef sei stetig steigend.

Für die Auktion wurde eine breite Kollektion von hochträchtigen Rindern und Kühen, so wie Kühen mit Kälbern aufgeführt. Heiss umworben und somit auch die teuerste Kuh war die 3-jährige WH – Wilona W187, gezüchtet von Oehninger Samuel aus Althäusern. Die mit vielversprechender Abstammung garantiert trächtige Kuh, mit einem 10 Monate alten weiblichen Kalb, fand für Fr. 7000.- einen neuen Besitzer. Auch die zweitteuerste Kuh kam aus der gleichen Herde: WH-Libby L184 mit Exterieur 92, wurde für Fr. 5900.- ersteigert.

Der höchste Preis bei den 17 verkauften Rindern lösten die Kratzmatt-Cayshona von Müller Markus aus Landiswil und EL–Perfa von Hänggi Stefan aus Nunningen. Die beiden hochträchtigen „Angus-Ladies“ wechselten die Besitzer für Fr. 4400.-.

Insgesamt war es eine erfolgreiche Auktion mit realistischen Preisen. Der Durchschnittspreis bei den Kühen lag bei Fr. 4525.-. Bei den Rindern betrug er Fr. 3964.-, also leicht höher als vor einem Jahr.

 

Bericht: Ania Soller, SwissAngus

Dienstag, 27 September 2016 12:29

Der Katalog Angus Auktion 6.10.2016 ist online !

geschrieben von

Der Katalog der Angus Auktion vom Donnerstag 06.10.2016 ist online. Sie finden ihn unter "Anhänge herunterladen" als pdf...

Samstag, 17 September 2016 18:11

Katalog 76. Zuchtstiermarkt vom 28.9.16

geschrieben von

Der Katalog für den 76. Stierenmarkt in Brunegg, vom 28. September, 2016 ist online...

Herunterlanden in "Anhänge herunterladen"

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok