Reglemente:


 

Champion Wahl Angus am Stierenmarkt ab 2014

 

Regelung Eliteauszeichnung:

ChampionWahl

 

Regelung Champion Wahl:

SwissAngus hat im Frühjahr 2013 die Champion Wahl als Eliteschau eingeführt. Da weitere Rassen jetzt ebenfalls eine Champion Wahl durchführen, einigten sich die Rassenverbände auf folgende, einheitliche Kriterien:

• Jede Rasse wird einzeln gerichtet
• Ausgewählt wird aus den drei bis fünf Stieren mit der höchsten Synthese
• Angusstiere müssen 12 Monate oder älter sein
• Die Eigentümer von Angusstieren müssen Mitglied bei "SwissAngus" sein
• Elite Auszeichnung des Stieres ist Bedingung
• Ein Züchter darf mit max.  zwei Stieren vertreten sein
• Es wird ein Champion und ein Reservechampion erkoren

Der Preisrichter wird am Tag des Stierenmarktes bekanntgegeben.

Die Tiere sind rechtzeitig bereitzustellen und mit Stolz und sauberer Kleidung vorzuführen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok