Zuchtziel für ausgewachsene Tiere (älter als 3.5 Jahre)

 

Die Angus Kuh in der Schweiz ist eine mittelrahmige Fleischrinderkuh, die sich durch ihre hervorragende Rauhfutterverwertung vorzüglich für die Nutzung von Grünland eignet. Sie ist problemlos in der Haltung und dient vor allem zur Produktion von schlachtreifen Absetzern (+Natura Beef+) aber auch zur Remontenproduktion für die Grossviehmast (Swiss Prim Beef). Hervorzuheben sind die gute Schlachtkörperqualität mit hoher Fleischausbeute sowie die Schmackhaftigkeit des Angus Fleisches, bedingt durch Feinfaserigkeit und exzellente Marmorierung.

Die Angus Kuh ist lang und harmonisch. Sie ist frühreif, fruchtbar und langlebig. Das Euter, welches eine hohe Milchleistung und eine hervorragende Eutergesundheit verspricht, ist kälberfreundlich und gut aufgehängt.

Die Kuh soll gut bemuskelt sein. Sie zeigt eine gut ausgebildete Lende und eine leicht konvexe, lange Stotzenbemuskelung. Das Fundament ist korrekt und eher fein.

Die Angus Kuh ist hornlos, leichtkalbig und hat einen ausgeprägten Mutterinstinkt. Sie wird in den reinen Farbschlägen schwarz und rot gezüchtet.

Um den in der Schweiz sehr unterschiedlichen klimatischen und topografischen Bedingungen gerecht zu werden, muss der Angus-Zuchtzielkuh ein angepasstes Spektrum bei der Widerristhöhe und dem Körpergewicht gegeben werden.

 

Konkrete Erläuterungen des Zuchtziels:

Kälberleistung:
- TZ 250 über 1100 g
   
- Fleischigkeit CH-TAX T+3 bis C3
KZP:
 
- min 50
Fruchtbarkeit:
 
- Erstkalbealter 23 bis 26 Monate
   
- Kälberformel 1.0

Leichte Geburten:

 
- Schwergeburtenrate unter 1%
Milchleistung:
 
- 3000 bis 3500 Kg
   
- Hohe Persistenz ( 10 Monate Säugezeit )
Langlebigkeit:
 
- Acht Nutzungsjahre und mehr
Farbschlag:
 
- Reinfarbig schwarz oder rot

Folgende Zuchtziel-Daten sind anhand des Formulars
"Lineare Beschreibung / Klassierung von Kühen" (Angus) zu beachten:
Format      
   
Kuh
Stier
Widerristhöhe:   126 bis 136 cm 136 bis 146 cm
Gewicht:   550 bis 750 kg 850 bis 1200 kg
       
Länge: in % zu WH 109 % 109 %
Länge Becken: in % zu WH 42 % 42 %
Tiefe Brust: in % zu WH 56 % 56 %
Weite Hüftbein: in % zu WH 44 % 44 %
       
Obere Linie:   5; gerade  
Beckenneigung:   5; leicht geneigt (7-8%)  
       
Euterlänge:   5 bis 9; mittel bis lang  
Eutertiefe:   5 bis 8; mittel bis hoch angesetzt
Zitzenlänge:   5; mittel  
Zitzendicke:   5; mittel  
       
Bemuskelung    
Bei der Bemuskelung ist das Laktationsstadium zu berücksichtigen.
  Kuh Stier
Kondition: 4 bis 5 4 bis 5
Schulter: 6 bis 8 7 bis 9
Lende: 6 bis 9 7 bis 9
Stotzenrundung: 6 bis 8 7 bis 9
Stotzenlänge: 7 bis 9 7 bis 9
     
Fundament    
  Kuh Stier
Gliederstärke: 4 bis 5 5
Stellung vorne: 5 5
Sprunggelenkswinkelung: 5 5
Fesseln: 5 5
Klauen: 5 5

Das Zuchtziel wurde von der Generalversammlung am 19.5.01 genehmigt.